Laden Sie das Rezept herunter

VORRICHTUNG:

5 Esslöffel Mehl gesiebt
3 Esslöffel Milch
3 Esslöffel Puderzucker
2 Esslöffel Öl
1 geschlagenes Vollei
½ Beutel Backpulver
1 Prise Salz
1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

TRIM:

Obstwände des Gartens (Pflaumen oder Äpfel oder Quetsches oder Aprikosen usw.)

DURURE:

125 g Butter
4 Esslöffel Puderzucker
4 Esslöffel Mandelpulver
1 geschlagenes Vollei

Ausführung:

• Vermischen Sie alle Zutaten zusammen, um eine "Band" -Konsistenz zu erhalten
• Butter und Mehl ein Kuchengericht
• Gießen Sie das Gerät und verteilen Sie es in der Torte
• Arrangieren Sie die geschälten und geschnittenen Früchte im großen Viertel, wenn Sie Äpfel oder Birnen verwenden, und Fleisch oben, wenn Sie Aprikosen, Pflaumen verwenden.
• In einem 180 ° Thermostatofen backen, bis eine hellgoldene Farbe entsteht
• Bereiten Sie die Vergoldung vor: Schmelzen Sie die Butter, fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie, lassen Sie es warm werden und gießen Sie das geschlagene Vollei; gut mischen, um eine cremige Emulsion zu erhalten, fügen Sie das Mandelpulver hinzu
• Gießen Sie die Vergoldung auf den goldenen Kuchen, kochen Sie ungefähr 10 Minuten
• Warm oder kalt servieren

tarteallues500