FLUGVERBOTSZONE!

Stellen Sie die folgenden Dokumente bereit:

  1. Ihre Szenarien
  2. Ihren aktuellen und damit gültigen Aktivitätsbeleg
  3. Ihre DNC
  4. eine Kopie Ihrer DGAC-Überflugbefreiung
  5.  gültige Versicherungsbescheinigung

ÜBERFLUG VERBOTEN!

Das Chateau des Allues ist eine Flugverbotszone!

Der Respekt für die Privatsphäre unserer Gäste ist unerlässlich.

Nach verschiedenen Eingriffen von vom Boden aus gesteuerten Flugobjekten haben wir die Mittel zur Erkennung und Identifizierung möglicher fliegender Eindringlinge implementiert.

Überflug- und Luftaufnahmen des Gebiets sind ohne ausdrückliche Genehmigung verboten.

Kein Drohnenpilot kann sein Gerät weiterentwickeln, egal ob Amateur oder Profi über dem Schloss von Allues und seinen Anhängern.

Durch unbefugtes Überfliegen des Grundstücks kann der Eindringling der DGAC mit Kollisionsgefahr gemeldet werden.

Für jedes Überflugprojekt muss eine Anfrage gestellt werden, die an uns gesendet und genehmigt werden muss.

  • Facebook
  • zwitschern
  • Pinterest
  • Gmail
  • reddit
  • tumblr

ÜBERBLICK ANFRAGE Vorbehaltlich der Genehmigung

1 + 11 =

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie dies

Gute Ideen verbreiten!

Teile diese Seite!